Zum Inhalt springen

Regionales Führungsorgan RFO Aeschi-Krattigen (Krisenstab)

Wir stellen uns vor

Die Behörden und Führungsorgane sind in ihrem Zuständigkeitsbereich gemäss dem kantonalen Bevölkerungsschutz- und Zivilschutzgesetz (KBZG) verantwortlich für die Vorbereitung der Massnahmen zur Bewältigung von Katastrophen und Notlagen. Das Amt für Bevölkerungsschutz, Sport und Militär BSM ist für die Ausbildung der Führungsorgane verantwortlich.

Das RFO Aeschi-Krattigen bildet den Krisenstab und unterstützt den Gemeinderat und die Blaulicht-Organisationen im rückwärtigen Kommandoposten im Falle eines Grossereignisses.

  • Wir erarbeiten die Anträge vom Gemeinderat und Feuerwehr.
  • Wir suchen Lösungen.
  • Wir unterstützen.
  • Wir Koordinieren Einsätze und Massnahmen.
  • Wir eignen uns Wissen an und sind verantwortlich für das Wie, Wann und Wo wir Hilfe und Material bekommen.
  • Die Anforderungen an das RFO sind vielfältig.
  • Jedes Mitglied des RFO erledigt die Arbeit gemäss Pflichtenheft. 

Mitglieder RFO

Das RFO Aeschi-Krattigen besteht aus den folgenden Mitgliedern:

WerAdresseFunktion
Buchs Jean-Pierre    Mülenenstrasse 13, AeschiChef RFO
Schick MartinChlostergasse 24, KrattigenStabschef
Berger LukasLengmattliweg 1, AeschiSTV Information
Berger PatricChumgässli 14, AeschiFührungsunterstützung
Lengacher ChristianScheidgasse 22, AeschiInfrastruktur und Gesundheit
Schopfer PhilippDorfplatz 2, KrattigenInformation
Thomann PatrickBühlermatte 6, AeschiLogistik
von Känel AndreasAeschiriedstrasse 14, AeschiSTV Naturgefahrenberater
Weber WalterHofacherweg 1, KrattigenSTV Öffentliche Sicherheit und Schutz & Rettung
Zaugg JakobScheidmattenstrasse 15, Aeschiried        Naturgefahrenberater
Zurbrügg AndreasStygengasse 6, AeschiÖffentliche Sicherheit und Schutz & Rettung

Dokumente

Onlinedienst Dokument
Organigramm RFO Aeschi-Krattigen