Zum Inhalt springen

Finanzverwaltung

Aufgabenbereich:

  • Führen der Finanz-, Anlage- und Investitionsbuchhaltung
  • Debitorenbuchhaltung inklusive Mahnwesen
  • Administration und Beratung Finanzkommission
  • Liegenschaftsverwaltung
  • Fakturierung der Gebührenrechnungen
  • Steuerwesen
  • Amtliche Bewertung

Die Steueranlagen der Gemischten Gemeinde Aeschi 

Gemeindesteueranlage für Einkommens- und Vermögenssteuer: 1.69 der einfachen Steuer
Liegenschaftssteuer: 1.30 ‰ des amtlichen Wertes
Feuerwehrdienstersatzabgabe: 7 % der Kantonssteuer (Min. Fr. 50.00, Max. Fr. 450.00)

Kirchensteueranlage

Reformierte Kirchgemeinde Aeschi-Krattigen: 0.23 der einfachen Steuer
Römisch-Katholische Kirchgemeinde: 0.23 der einfachen Steuer

Hundetaxe

Die Hundetaxe wird einmal jährlich verrechnet. Die Kosten belaufen sich auf Fr. 80.00 pro Tier.
Hunde mit einem entsprechenden Ausweis (Dienst- und Lawinenhunde oder Hilfs- und Begleithunde) sind von der Hundetaxe befreit.

 Die Jahresrechnungen und Budgets ab 2016 (Einführung HRM II) finden Sie hier

Dokumente

Onlinedienst Dokument
An- und Abmeldung Hund
Steuerverwaltung des Kantons Bern